Reflexzonentherapie

Fussreflexzonentherapie

Die Reflexzonentherapie am Fuß zählt zu den Umstimmungs- und Ordnungstherapien. Durch die Ausübung unterschiedlichen Drucks auf bestimmte Fußreflexpunkte nimmt der Therapeut Störungen im Energiefluss wahr und stellt die normale Ordnung wieder her. Der Körper wird sozusagen ‚umgestimmt‘. Die Selbstheilungskräfte werden gefördert und der Körper verbessert seine Regenerationskraft. Diese Art der Therapie beruht auf der Erkenntnis, dass innere Organe eine enge Verbindung mit Reflexzonen am Fuß eingehen und von daher über die Behandlung der entsprechenden Fußbereiche positiv beeinflusst werden können. Eine Behandlung sollte 2 – 3 mal wöchentlich durchgeführt werden, bei insgesamt 6 – 12 Sitzungen.


 

Weitere Leistungen im Bereich Physiotherapie

TERMIN VEREINBAREN – Tel. +49 (0)851 52555